All-in-One mit plentymarkets – der Shop ist wichtig und das merkt man!

plentymarkets Ursprung lag bei der Auftragsarbeit für eBay-Powerseller und der Schwerpunkt damit auch auf der Auftragsabwicklung. Der praktische Nebeneffekt war der integrierte Online-Shop, der praktischerweise einfach mitgeliefert wurde. Das hat sich komplett verändert: Heute steht der Shop im Vordergrund und die E-Commerce-Komplettlösung ist die sinnvolle Ergänzung. Die Referenzen zeigen, dass das Shopsystem kein Nebenprodukt mehr ist – eine kleine „plenty Tour“.

Verkaufe wo „die Ärsche wackeln“ hat mir ein Shoplupe Kunden mal erzählt und meinte damit, dass Du dort bist wo der Kunde ist. Im Shop vor dem Rechner, auf dem Smartphone, auf Marktplätzen und im stationären Geschäft. Genau das bildet plentymarkets inzwischen ab hat sich damit zu einer einzigartigen All-in-One-Lösung entwickelt. 

Im Fokus steht inzwischen der plentyShop, der mit seinem Ceres-Template ganz ohne Programmierkenntnisse erstellt werden kann. Den Drag&Drop Editor, die völlige Individualisierbarkeit und die zentrale Templateverwaltung macht die Gestaltung effizient und einfach. Inzwischen gibt es einige Themes und Designs, die im Marktplatz gekauft werden können. Die Auswahl ist allerdings nicht annährend mit der enormen Vielfalt von Shopify zu vergleichen. Der Weg zur Agentur ist daher schon sinnvoll und professionelle plentymarkets Agenturen gibt es zahlreich.

plentShop

Das geht - das geht nicht...

Das spricht dafür!

  • schnell zum Shop ohne Schnittstellenprobleme
  • ohne Programmierkenntnisse
  • einfacher Drag&Drop Editor

Das spricht dagegen!

  • wenig fertige Templates kaufbar

Ein plentymarkets Shop ist inzwischen nicht mehr auf den ersten Blick erkennbar. Die Individualisierung ist grenzenlos und die Referenzen erstaunlich. Hier 5 Shops, die uns gerade aufgefallen sind.

anstoss24 - der Vereinsshop

Der Nischenshop konzentriert sich auf Amateur Fussball Vereine und bedient diese mit Artikeln für deren Trainings- und Spielbetrieb. Ziemlich cool gelöst ist der Ballberater, der es dem User ermöglicht mit Hilfe von geführter Beratung den für sein Team passenden Ball finden.

anstoss24

www.anstoss24.de
Ein Blick in den plentyShop anstoss24 - 2019 der beste plentymarkets Shop.
mehr Details

Billigerluxus

Mit über 17.000 Tapetendesigns ist billigerluxus ein atemberaubender Shop für Tapeten, Wandfarben & Lacke, Fußmatten & Schmutzfang, Bodenbeläge, Teppiche & Läufer, Stufenmatten, Wanddekoration und Heimtextilien. Ein super Luxus für’s schöne zuhause.

Billigerluxus – der Online-Shop für Tapeten, Wandfarben und Wohndesign

www.billigerluxus.de
Witziger Name für ein unglaubliches Sortiment.
mehr Details

DeWall

DeWall steht seit 2006 für außergewöhnliches Möbeldesign & Ledersofas aus regionaler Manufaktur. Echte Handarbeit und Maßanfertigungen - Made in Germany.

Dewall-Design

www.dewall-design.de
Jedes Jahr beim Shop Usability Award einen Blick wert.
mehr Details

Pentagon

Pentagon Sports ist ein junges dynamisches Unternehmen, das seit über 10 Jahren Fahrräder, Zubehör und Freizeitartikel über das Internet verkauft. Der Shop wurde mit plentyShop umgesetzt und begeistert durch ein wirklich ansteckend positives Lebensgefühl.

Pentagon Sports Online Shop

www.pentagonsports.de
Wunderschöner Shop mit echtem Style auf Basis von plentyShop.
mehr Details

Bikebox

Bei Bikebox gibt es eine große Auswahl an qualitativ hochwertiger Marken wie Specialized, Croozer, Thule, Cybex u.v.m. Kinderanhänger, Kinderwagen, Kindersitze und E-Bikes mit hohem Sicherheitsstandard sind die Kernkompetenz des Unternehmens, das bereits mehrfach mit dem Shop Usability Award ausgezeichnet wurde.

BIKEBOX

www.bikebox-shop.de
So sehen Sieger aus: Der plentyShop wurde bereits mehrfach mit dem Shop Usability Award ausgezeichnet.
mehr Details