Shop Usability Award 2021: Mode & e-Commerce – das ultimative Traumpaar

Unter den Anwärtern auf den Shop Usability Award® 2021 befinden sich geniale Online-Shops für Mode und Fashion. Zu bestaunen gibt es Altbekannte aus dem Einzelhandel, populäre Shops mit Kultstatus und nachhaltige Fashion-Konzepte, die im deutschen e-Commerce mitmischen. Wir schauen genauer hin.

Kaum eine Branche nutzt e-Commerce so umfassend wie Fashion- & Modemarken. Man kann sogar sagen, dass die Modebranche den e-Commerce unter Verbrauchern etabliert hat. Unter „Online Shopping“ verstehen die meisten User nämlich das Surfen und Bestellen von Waren über elektronischem Wege, insbesondere von Bekleidung, Schuhen und Accessoires. Insgesamt werden 25 Prozent der Online-Verkäufe in Deutschland im Mode-Segment getätigt. Und da Online-Shopping von Mode so beliebt ist, werden Shops immer kreativer. Das zeigt sich beim diesjährigen Shop Usability Award®.

Fashion-Branche: Der Schlüssel zum Erfolg im e-Commerce

Um sich als Online-Shop gegen die Konkurrenz durchzusetzen und Kunden langfristig zu binden, sollte das Einkaufserlebnis im Mittelpunkt stehen. Im Grunde nichts Neues – doch wie? Gerade in Sachen Fashion gibt es neuartige Methoden, die auch als Grundanforderungen gelten und das Online-Shopping positiv aufladen:

1. Vermittlung von Inspiration

    Keinesfalls sollte ein Shop nur ein digitaler „Produkt-Katalog“ sein und Waren statisch in Produktkategorien einordnen. Durch kreative Produktwelten wie Outfits, Themen und Kollektionen werden Produkte zum Erlebnis. Durch “Shop-the-Look“-Angebote werden User an die Hand genommen und zum Einkauf beflügelt.

    2. Hochwertige Inszenierung von Produkten

    Was erfolgreiche Shops ausmacht, sind vor allem ansprechende Produktbilder, die den User ganz nah an das Produkt bringen. Das ermöglichen besondere Perspektiven wie Nahaufnahmen, 360-Grad-Ansichten oder Bewegtbilder.

      3. Möglichkeiten zur Individualisierung

      Was macht das Einkaufserlebnis noch persönlicher? Wenn User ein Produkt an die eigenen Wünsche anpassen und individualisieren können.

        Unter den Teilnehmern am Shop Usability Award® gibt es ein paar interessante Mode-Shops, die unverwechselbar sind:

        snocks

        Ein cooler Shopify Shop, der von einem jungen und nahbaren Team geführt wird. So verkauft man Unterwäsche online! Überzeugend ist das Story-Telling, was sich selbst bei den Trust-Elementen wiederfinden lässt: „Anti Loch Garantie“ und „100 Tage Testen“ stärken die Vertrauenswürdigkeit mit Humor. Selbst der Pop-Up zum Newsletter ist witzig gemacht und zeigt ein verdutztes Teammitglied vor der Pinnwand. Ausgeklügelte Details, die User aufmerksam abfangen!


        Sport Conrad

        Mit einem Dasein seit über 120 Jahren und vier Filialien Bayern zeigt sich Sport Conrad mit einem neuen Shop, umgesetzt mit OXID eSales. Durch ein großes Angebot und einen starken Blog werden Freunde des Bergsports hier glücklich. Selbst die Beratung wird von Sport Conrad digital gelebt. So erhalten Outdoor-Sportfans mittels Guides in sämtlichen Disziplinen Rat und wertvolle Informationen. Set-Konfiguratoren überlassen dem User die Wahl seines Ski-, Snowboard-, Kletter- oder Mountainbike-Equipments. Da bleiben keine Wünsche offen.


        E.M.P. Merchandising

        Wer E.M.P. nicht kennt, hatte keine aufregende Jugend. Die meisten kennen E.M.P. durch Kataloge mit sämtlichen Merchandise-Artikeln von Metal- und Rockbands. Ganz klar Kult-Status! Die digitale Transformation wurde durch einen Online-Shop auf’s nächste Level gehoben. Umgesetzt mit der salesforce Commerce Cloud, bietet der Shop ein breites Portfolio an lizenziertem Merchandise für Frauen, Männer und Kinder. Gepaart mit der EMP App wird das Einkaufserlebnis für Fans auf Mobilgeräten ermöglicht und damit erweitert.


        HonestFashionStore

        Dieser Shopware-Shop trägt Nachhaltigkeit im Herzen und bietet fair produzierte und gehandelte Mode für Damen, Herren sowie Kinder. Durch eine breite Auswahl an nachhaltigen Marken wird man als User in jeder Hinsicht fündig. Sogar vegane Mode gehört zum Sortiment und lässt den Shop zum ethischen Vorbild für den e-Commerce werden. Das wird mit einer Nachhaltigkeitsgarantie und der Listung als „Ethischer Einkaufsführer“ untermauert. Chapeau!

        SNOCKS

        snocks.com
        Gewinner des Shop Usability Award 2020
        mehr Details

        Sport Conrad

        www.sport-conrad.com
        Ausrüstung, Bekleidung und Know-How für den Ski-, Outdoor-, und Bergsport.
        mehr Details

        E.M.P. Merchandising

        www.emp.de
        Merchandise Artikel und Klamotten zu deiner Lieblingsband oder -serie und viele tolle Geschenkideen.
        mehr Details

        HONESTFASHIONSTORE

        www.honestfashionstore.com
        Fair produzierte und gehandelte Mode für Damen, Herren und Kinder.
        mehr Details

        Ebenfalls interessant

        Themen auf UXme
        Bewerbungsstart zum 14. Shop Usability Award®

        Bewerbungsstart zum 14. Shop Usability Award®

        Startschuss für den Shop Usability Award® 2021. Bereits seit 14 Jahren ist der Award die wichtigste Auszeichnung im deutschsprachigen e-Commerce. Mehr als 500 Einreichungen werden...
        31.05.2021
        Shop Usability Award 2021: Nachhaltigkeit setzt sich durch!

        Shop Usability Award 2021: Nachhaltigkeit setzt sich durch!

        Die Bewertungen der teilnehmenden Shops am Shop Usability Award® sind in vollem Gange. Eins macht sich schon jetzt bemerkbar: Nachhaltigkeit im e-Commerce ist so präsent...
        19.07.2021
        Shop Usability Award 2021: mit edlen Tropfen zum Erfolg

        Shop Usability Award 2021: mit edlen Tropfen zum Erfolg

        Das Angebot an Weinen, Spirituosen, Biersorten und sonstigen alkoholischen Drinks wird immer vielfältiger. Neue Kreationen wie „Basil Smash Gin“ oder „Drachenblut Kirschwein“ eröffnen neue Geschmackswelten...
        02.08.2021