KOCH&SCHREINER

7,5
Jetzt Shop bewerten!

Shop Informationen

KOCH&SCHREINER:
Ein sinnvoller und nützlicher Zusammenschluss zweier traditionsreicher Handwerkskünste. Daraus sind Produkte entstanden, die Mario Kotaska und Michael Advena sorgfältig planen, gestallten und größtenteils selber herstellen.
---
Mit meinem Wunsch nach einem Bio-Loch im Schneidebrett fing diese außergewöhnliche Geschichte an…
Das Arbeitsbrett muss sauber sein!
Seit Beginn meiner Kochausbildung 1994 verfolgte mich der Umstand, entstandene Küchenabfälle entsorgen zu müssen. Seien es die Spargelschalen, die zu einem Fond verarbeitet wurden oder aber schlicht und ergreifend Abfälle, Schalen und Sonstiges. Was halt so anfällt beim Arbeiten in der Küche. Also mit beiden Händen unters Arbeitsbrett gegriffen und ab zur Biotonne. Jeder kennt das dann wahrscheinlich: es fällt immer ein Teil der Abfälle entweder daneben und/oder man muss den zweiten Gang zur Entsorgung antreten… Im privaten Umfeld ein Umstand, der eventuell mit selbstöffnenden Mülleimern oder mit modernen Push-to-open-Funktionen abgedeckt werden kann, aber mit Sicherheit keine optimale Lösung bietet.

Kurze Wege zum sauberen Arbeitsbrett!
So war es schon immer war es mein Wunsch, entstandene Küchenabfälle so schnell wie möglich und am besten in einem Arbeitsgang zu entsorgen. Ein Blick in die Vergangenheit: Bei anstehenden Arbeiten galt es also immer zuerst, einen portablen Abfallbehälter für Zwiebelschalen oder ähnliches aus dem Küchenschrank zu holen und an den Arbeitsplatz zu stellen. Dann, nach Fertigstellung der angesagten Arbeiten – oder auch mal zwischendurch – musste dieses Gefäß ebenfalls geleert werden und im Anschluss abgewaschen werden. Und jedesmal stand ein für mich befremdlicher Gegenstand in meiner Küche auf meinem Arbeitsplatz herum… Ein trauriger Zustand, und in meiner neuen, von mir geplanten Küche ein echtes No-Go.

Die Lösung:
Gemeinsam mit Schreinermeister Michael Advena ist es gelungen, eine auf meine Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln! Meine Anforderungen waren klar definiert: Ein vielseitig einsetzbarer Küchenwagen, der sowohl Arbeits-, als auch Designmöbel sein muss. Dazu noch variabel im Einsatz: mal als Arbeitsfläche zum Nudeln machen mit meinen Kindern, mal als Schneideplatz für die Zwiebelsuppe, mal als Hackklotz zum Ausnehmen und Füllen der Weihnachtsgans und eben auch mal als Anrichtefläche für ein kaltes Fingerfood-Buffet, wenn Freunde kommen. Aber dann bitte noch beweglich, also mit Rollen dran – denn soviel Flexibilität muss sein. Und logo: das „Bio-Loch“ musste dabei sein! Ein in die Schublade integrierter Bio-Abfalleimer, in den man anfallende Abfälle direkt ohne Umwege entsorgen kann.

Dass ziemlich perfekte Küchenmodul:
Herausgekommen ist ein auf meine Küche maßgeschneiderter Küchenwagen mit Kopfholz-Schneidebrett aus Eiche massiv im Industrie-Look. Die Eiche-Arbeitsfläche ist mit Leinöl von Haus aus versiegelt und wirkt wegen ihrer Gerbsäuren antibakteriell. Schwarz lackierter Stahl zusammen mit individuell designtem Cortenstahl bilden das Gerüst der massiven Werkplatte mit in der Schublade integriertem Bio-Mülleimer.
In reiner Handarbeit und aus je nach Bemaßung nahezu 50 präzise zugeschnittenen Einzelstücken ist so eine individuelle und lebensmittelechte Arbeitsfläche entstanden, die sowohl wasserbeständig,wie erwähnt antibakteriell und besonders klingenschonend ist. Die seitliche Griffleiste bietet zudem eine gute Handhabung und die integrierten Räder gewährleisten eine flexible Standortwahl, je nach Anforderung.
---
…dann ging es schnell weiter und es sind 3 einzigartige Module für drinnen & draußen entstanden:
- Das Küchenmodul
- Das Grillmodul
- Das Getränkemodul
- sowie exklusive Schneide- und Hackbretter
Die mobilen Küchenmodule aus der Mario Kotaska-Edition

All unsere Module werden nach Kundenwunsch exklusiv in der Kölner Möbelmanufaktur Advena hergestellt. Sie erwerben somit ein Unikat aus regionaler Handarbeit. Jeder Wagen ist ein Einzelstück und wird speziell für Sie gefertigt. Um eine hohe Lebensdauer der Wägen zu garantieren arbeiten wir ausschließlich mit regionalen Händlern.

Von der Arbeitsplatte bis hin zu den verschweißten und lackierten Rahmen arbeiten unsere Meister und Gesellen an Ihrem Projekt. Den Cortenstahl unserer Verkleidungen lassen wir mit einer firmeneigenen, natürlichen Mixtur innerhalb weniger Stunden bis zum gewünschten Grad gezielt rosten. Im Anschluß schützt eine seidenmatte Lackierung vor Gebrauchsspuren und ermöglicht eine leichte Reinigung.

Die massive Arbeitsplatte ist aus nahezu 50 präzise zugeschnittenen Einzelstücken wasserbeständig verleimt und lebensmittelecht mit Leinöl veredelt. Dieser Einsatz von sogenanntem Hirn- bzw Kopfholz ist aufgrund seiner antibakteriellen und klingenschonenden Qualität seit Jahrhunderten bei Profis besonders beliebt. Die seitliche Griffleiste gewährleistet eine gute Handhabung und somit eine flexibele Platzierung in Ihrer Küche.

  • KOCH&SCHREINER 1
  • KOCH&SCHREINER 2
  • KOCH&SCHREINER 3